ARBEITSFELDER - Taunusforst

Taunusforst
Orientierung auf schwierigem Terrain
Direkt zum Seiteninhalt
Wie kann ich Sie unterstützen?
Als Forstsachverständige biete ich Kompetenz in folgenden Bereichen:
Forsteinrichtung
In diesem Fachgebiet arbeite ich schwerpunktmäßig.
Nach Abschluss einer klassischen, stichtagsbezogenen Inventur liegen Ihnen Informationen zum Waldzustand und Holzvorrat für jeden einzelnen Bestand sowie umfangreiches Kartenmaterial vor. Die optimale Grundlage für Ihr Betriebsmanagement.
Ich arbeite mit aktueller Forsteinrichtungs- sowie Geoinformationssoftware. Die Programme orientieren sich am hessischen Forsteinrichtungsverfahren, Altdaten lassen sich unproblematisch einlesen. Alle Ergebnisse werden analog und/oder digital zur Verfügung gestellt.




Gutachten
  • Sie brauchen fachliche Unterstützung? Beispielsweise bei der Verjüngungsplanung?
  • Sie brauchen ein Zwischengutachten vor Ablauf der Forsteinrichtungsperiode?
  • Es gibt Streit und Sie brauchen einen objektiven Vermittler?

So vielfältig der Wald, so unterschiedlich können die Probleme sein, mit denen Sie als Waldbesitzer konfrontiert werden. Ich helfe ihnen mit objektiver Expertise.

Im  Einzelfall bin ich auch für Gerichte oder Windkraftanlagenbetreiber der richtige Ansprechpartner.


Karten
  • Es fehlen Ihnen gute Forstwirtschaftskarten?
  • Ihr Kartenwerk ist aufgrund von Schadereignissen nicht mehr aktuell?
  • Sie brauchen Spezialkarten zum Standort, zu Waldfunktionen, zu Habitatbäumen etc.?

Ich fertige auf Basis aktueller Luftbilder, DGM-Modelle, GPS-Daten und vielem mehr für jeden Betrieb ein aktuelles Kartenwerk, mit dem Sie optimal arbeiten können.
Alle Karten werden auf Wunsch digital und/oder analog bereitgestellt. In der Regel lassen sie sich in vorhandene GIS-Programme integrieren.
Ein großer Vorteil für Sie: Die Karten lassen sich unproblematisch in Ihr  GIS-Programm einarbeiten.

Spezielle Forstinventuren
  • Sie brauchen genauere Informationen über Ihren Wald, um besser planen und agieren zu können?
  • Über Waldbiotope, Lebensräume, Habitatbäume?
  • Über den Anteil von Wertholz? Über Waldschäden?

Ich analysiere und kartiere individuell nach Wunsch.





Was mir  besonders wichtig ist:
Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber.  
Erfahrung
Seit mehr als 30 Jahren arbeite ich als öffentlich bestellte und vereidigte Forstsachverständige.  Schwerpunkt meiner Tätigkeit war und ist die Forsteinrichtung.  

Ich bin Mitglied im Landes- bzw. Bundesverband der Freiberuflichen Forstsachverständigen (Freie Förster) und Mitglied in der hessischen Fachgruppe der Forstsachverständigen.

Als Forstsachverständige arbeite ich objektiv, fachkundig, unabhängig, unparteiisch und sehr gewissenhaft. Das war mir immer sehr wichtig und wird mir immer sehr wichtig sein.


Bitte bedenken Sie:
Forstliches KnowHow macht den Unterschied.  Wenn Sie das Optimum im Wald erreichen wollen, dann  brauchen Sie genaue Inventurergebnisse, gute Karten und beste Beratung. Schnell und oberfächlich, der Norm genügend reicht nicht.

öInfoö
Sibylle Maassen
-ö.b. u. v. Forstsachverständige-
Im Vilchen 6
35781 Weilburg
06442 - 931616
0163 - 6956652
Zuletzt aktualisiert:   15. April 2021
Zurück zum Seiteninhalt